Christine Sinz

Christine Sinz

Webseite-URL:

Freizeitvorschläge für Ihre Gäste

Donnerstag, 13 Juli 2017 10:27 Freigegeben in Vermieter Tipps

pdfGerne können Sie sich das PDF für Ihre Gäste ausdrucken...

Hier die Vorschläge für heißes und regnerisches Wetter von unseren Mitgliedern:

Regenwetter:

  • Hallenbad in Immenstadt, Wonnemar, Aquaria und Cambomare
  • AlpSeeHaus und seine Aktionen, Alpsee Skytrail  
  • Erlebnisrucksack
  • Hüttenbesuche z.B. Siedel und Jugetalpe, Alpe Schönesreuth und die Alpe Gschwender Berg
  • Heimatmuseum in Immenstadt, Hutmuseum in Lindenberg, Heimathaus in Oberstdorf, Museen in Kempten, Bergbauernmuseum,
  • Kletterhallen in Kempten, Sonthofen und Oberstdorf
  • Breitach und Starzlachklamm, Eistobel, Werdensteiner Moos, Waldspaziergang
  • Einkaufen in Kempten Forum ( Kempten Card )
  • Einkaufen in Immenstadt
  • Brauereibesichtigung
  • Erasmus-Kapelle
  • Salzgrotte in Seltmans
  • Burgkaffee
  • Schmetterlingswelt in Pfronten
  • Allgäu Lino
  • Lina-Laune-Land
  • Allgäulino
  • Legoland
  • Augsburg, München
  • Vaude Outlet in Füssen
  • Eissporthalle in Oberstdorf
  • Skiflugschanze in Oberstdorf
  • Kino
  • Miniwelt in Oberstaufen
  • Besuch einer Sennerei
  • Room of Secrets in Oberstdorf

Heißes Sommerwetter

  • Großer Alpsee, Niedersonthofener See
  • Freibäder in der Region
  • Hauser Strandbad
  • AlpSeeHaus
  • In der Früh auf die Berge
  • Bergbahnen z.B. Mittagbahn, Alpsee Bergwelt
  • Wanderung von Bühl nach Immenstadt, der Hornweg
  • Breitach und Starzlachklamm
  • Steibachtobel, Hirschbachtobel, Ostertobel, Haldertobel und Eistobel
  • An die Iller
  • Museen und Ausstellungen
  • Bergbauernmuseum
  • Rund um den Hauchenberg
  • Buchenegger Wasserfälle
  • Galetschbach
  • Gschwender Wasserfälle mit Einkehr
  • Niedersonthofener Wasserfall
  • Hinanger Wasserfälle
  • Ziegelwiese in Füssen
  • Ortwanger Baggersee
  • Freibergsee
  • In HIndelang an der Ostrach zur Gaststätte Ostrachwellen
  • Werdensteiner Moos
  • Sup-Kajak am Alpsee
  • Duracher Wasserschmecker Weg
  • Sturmannshöhle
  • Erzgruben
  • Bodensee

Semmeldienst – Bäcker Gast

Mittwoch, 10 August 2016 09:54 Freigegeben in Vermieter Tipps
Die Bäckerei Gast freut sich über jeden weiteren Kunden, den sie beliefern dürfen. In Bühl beliefern sie den Alpsee-Campingplatz täglich um 6.00 Uhr. Das Einzugsgebiet ist auch bis Akams und Konstanzer.

Die Bäckerei liefert an 365 Tagen im Jahr und hat große Kunden wie die Sonnenalp. Die Lieferung ist kostenlos und bei einem Warenwert über 100,00 € im Monat gibt es 10% Rabatt. Abgerechnet wird 14 tägig oder monatlich.

Anbei befindet sich eine Preisliste. Bitte täglich bis 18.00 Uhr die Bestellung faxen oder mailen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder per Fax an: 08321-86762.

Putzmittel selbst gemacht gut und günstig

Samstag, 20 Februar 2016 17:24 Freigegeben in Vermieter Tipps

Das selbst gemachte kalklösende Putzmittel, putzt genau so gut wie der Sanitärreiniger von Jemako. 

Rezept für 5 ltr. ich nehme einen leeren Kanister von Sirup etc.

5 ltr. Wasser, 30 Teelöffel Heitmann Zitronensäure, 3 Teelöffel Spülmittel gut schütteln und in eine Sprayflasche füllen. 

Mit den grünen Putzlappen bzw. Putzhandschuh von Jemako das gleiche Ergebnis. 

Entkalken geht gut und günstig mit Zitronenkonzentrat bei Lidl oder Aldi in kleinen gelben "Plastikzitronenfläschchen" zu bekommen für ein paar Cent. Ein paar Spritzer in den Wasserkocher mit Wasser, aufkochen und ein bisschen stehen lassen. Riecht nicht ganz so streng wie Essigessenz und löst den Kalk genauso 

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Spender für Seife und Shampoo

Freitag, 12 Februar 2016 19:14 Freigegeben in Vermieter Tipps

Ich habe eine gute und günstige wie auch umweltfreundliche Lösung gefunden. Die Firma Aficom bietet Spendebeutel und Spender an für Seife und Shampoo Die Wandhalterungen werden für die Erstausstattung kostenfrei geliefert. Preisliste und Abbildungen der Spender anbei

 

Sehr geehrter Bürgermeister und Fraktionsvorsitzende des Stadtrates,

heute habe ich erfahren, dass im Hauptausschuss ein Leinenzwang für alle Hunde diskutiert wurde und ernsthaft in Erwägung gezogen wird, eine solche Vorschrift auf Immenstädter Fluren einzuführen.


Hierzu möchte ich folgendes sagen:

Wir sind ein Vermietungsbetrieb, der auch Gäste mit Haustieren beherbergt. Diese Gäste kommen hauptsächlich in Vor- und Nachsaison, in einer Saisonzeit die eigentlich doch besser gestärkt werden soll, wir brauchen dieses Gästeklientel. Gäste mit Hund brauchen keinen Schnee und nicht unbedingt immer Badewetter, weil die bei jedem Wetter unterwegs sind. Meist eben in den Monaten, die nicht so heiß sind. Bisher wurde Immenstadt eher als hundefreundlich wahrgenommen, weil es viele Tütenspender gibt und wenig Verbotsschilder. Wenn ein Leinenzwang eingeführt wird, ist das ein Grund, warum sich die Gäste mit Hund gegen unsere Region entscheiden werden. An der Ostsee gibt es z.B. richtige Hundestrände.

Wir sind ein freies Land und unsere Gesellschaft lebt von Rücksichtnahme und Toleranz, daher bin ich der Meinung wir dürfen nicht alles reglementieren. Schwarze Schafe wird es immer geben, so oder so. Lasst den Menschen so viel Freiheit wie möglich.

Als Vorsitzende des Tourismusvereins und ehemalige Hundebesitzerin kann ich nur dringend von einem generellen Leinenzwang abraten.

Ich bitte die Fraktionsvorsitzenden meine E-Mail an alle Ihre Kollegen zu verteilen. Vielleicht kann ich so dem einen oder anderen eine Entscheidungshilfe geben?


Vielen Dank und…

Schönen Gruß vom Alpsee

Christine Sinz

Event Handtücher falten

Freitag, 13 November 2015 11:53 Freigegeben in Weiterbildung

Am 15.10. organisierte der Tourismusverein im Bergstätter Hof in Knottenried einen Kurs mit Conny Soyer aus Rettenberg „Handtücher und Toilettenpapier falten“ sowie „Gastgeschenke“. Etwa 15 Mitglieder haben teilgenommen. Es war ein sehr kurzweiliger Abend.

Conny zeigte uns wie man aus Handtüchern Elefanten, Schwäne oder Blumen falten kann, auch Formen aus der Serviettenfalttechnik wurden uns mit Handtüchern anschaulich gemacht. Außerdem konnten wir am Toilettenpapier neue Falttechniken ausprobieren und so ein Blatt, einen Diamant oder Blumentopf sogar ein Herz als Anfang bei der Papierrolle herstellen. Die Kosten für jedes Mitglied betrugen 5 Euro. Alle waren ganz begeistert bei der Sache und hatten viel Spaß. Zum Abschluss zeigte uns Conny Soyer noch Ideen für kostengünstige Gastgeschenke. Die Liste der Direktvermarkter finden Sie hier. Conny hat uns wieder mal sehr praxisnah weitergebildet. Sie bietet demnächst noch andere Kurse an, vielleicht ist da dann auch für unseren Tourismusverein wieder ein Angebot dabei?

Gründerseminar

Donnerstag, 05 November 2015 13:26 Freigegeben in Weiterbildung

Selbständigkeit im Tourismus im Allgäu

Wollen auch Sie versuchen durch den Tourismus im Allgäu Ihren Lebensunterhalt zu verdienen? Dann gilt es eine ganze Menge zu beachten. Selbst wenn Sie ein absoluter Experte auf Ihrem Gebiet sind, gilt es viele weitere Dinge zu beachten. Als Gründercoach, Tourismus- und Marketingberater unterstütze ich Gründer, beim erfolgreichen Start in die Selbständigkeit.

Im Workshop erhalten Sie viele wertvolle Tipps zu Fördermöglichkeiten, einer sinnvollen Positionierung, persönlichen Voraussetzungen für die Selbständigkeit, der Produktentwicklung und -darstellung, den richtigen Marketingmaßnahmen sowie zu vielen weiteren wichtigen Themen.

 

Zielgruppe: zukünftige Gastgeber, die ein Haus übernehmen oder Anbieter die Touristen als Kunden gewinnen wollen.

Beginn: Donnerstag, 12. November 2015

Uhrzeit: 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort: Hindelangerstr. 31, 1 OG, 87527 Sonthofen

Anmeldung: www.jh-tourismus.de/kontakt/seminaranmeldung/

Kontakt: Jochen Häfele, Tourismus- und Marketingberatung                                                                                     Tel: 08321/ 607 688 0

 

Schutzgebühr: 10,00 € (vor Ort bezahlbar) Dokumentation und Unterlagen inklusiv

Trustyou Bewertungen anzeigen

Montag, 03 August 2015 13:07 Freigegeben in Alpsee Grünten

Trustyou auf der eigenen Homepage - Für die Ausspielung aller Bewertungen (auch der Fremdportale) benötigen Sie den entsprechenden Survey Link. In der Standardkonfiguration ist dies von TrustYou nicht vorgesehen. Die grundlegende Ausspielung des TrustYou Siegels ist gemäß Leistungsträger-Vereinbarung schon kostenpflichtig (12,-€ netto/p.a.).

Gewerbeeinträge ACHTUNG Betrugsversuch

Montag, 03 August 2015 11:18 Freigegeben in Vermieter Tipps

Achtung: im Moment werden wieder Faxe versendet mit der Bitte um Vervollständigung und Rücksendung. Es handelt sich um Betrugsversuch. Der Eintrag gilt nach Unterschrift für 3 Jahre und kostet pro Jahr 948 Euro 

Die Firma heiß Regionales Branchenbuch Am besten gleich wegschmeißen und andere warnen

Sendung über das Allgäu am 2.8. im WDR

Montag, 03 August 2015 07:54 Freigegeben in Tipps in der Region

Gestern wurde vom WDR eine schöne Sendung gezeigt über das Allgäu

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wunderschoen/videodasallgaeudemhimmelsonah100_tag-02082015.html

hier nachschauen in der Mediathek oder die Wiederholung am 9.8. um 14.15 Uhr nicht verpassen 

 

Kontakt

Tourismusverein bei FacebookImmenstadt 04Sabine Mohr
Zaumberg
87509 Immenstadt

Tel: 08323 - 52102
Fax: 8323 - 9696067
Mail: info@landhaus-mohr.de

Newsletter

Sie möchten aktuell bleiben und keine Neuigkeiten mehr verpassen? Dann tragen Sie sich bei unserem Newsletter ein.

SENDEN